« News Übersicht

Feb 19 2018

 von: Andre Reinhardt

Rund 10.000 Einwohner beherbergt die sächsische Stadt Brandis im Landkreis Leipzig und bislang mussten sich die Bürger mit mittelprächtiger Internetgeschwindigkeit zufriedengeben. Das soll sich nun ändern, denn die Deutsche Glasfaser hat mit der Nachfragebündelung in Brandis und seinen Ortsteilen Beucha und Polenz begonnen. Bei erfolgreicher Initiative gibt es bis zu 1 Gbit/s via FTTH.

Deutsche Glasfaser möchte den Datenverkehr des Landes Sachsen beschleunigen

Arno Jesse, Bürgermeister von Brandis, sieht die gestartete Nachfragebündelung als letzte Chance an, um kostenfrei echtes Glasfaser bis ins eigene Zuhause gelegt zu bekommen. Sollten sich 40 Prozent der Bürger Brandis, Beucha und Polenz in den nächsten drei Monaten für einen FTTH-Zugang entscheiden, beginnt der Ausbau der Deutschen Glasfaser. Es sei eine Investition in Höhe von 3,27 Millionen Euro geplant. An sich würde ein Glasfaser-Hausanschluss mit 750 Euro zu Buche schlagen, doch die Einwohner können diesen bei erfolgreicher Nachfragebündelung kostenlos erhalten. „Glasfaserleitungen sind die Zukunftstechnologie für schnelles Breitbandinternet. Selbst wenn vielen eine Bandbreite von 16 bis 50 Mbit/s derzeit noch ausreichend erscheint, der Bedarf wird sich in den kommenden Jahren stark verändern, sowohl im privaten als auch im wirtschaftlichen Bereich.“ , gibt Jesse zu Protokoll.

Welche Angebote will Deutsche Glasfaser den Bürgern Brandis bieten?

Ende letzten Jahrs unterzeichneten der Bürgermeister der sächsischen Gemeinde und der Netzbetreiber die Kooperation zum Netzausbau. In diesem Dokument wurden auch die Einzelheiten der Offerten festgehalten. So beinhaltet der kleinste Tarif eine symmetrische Geschwindigkeit von 100 Mbit/s im Down- und Upload. Beim schnellsten Paket sind es schließlich maximal 1 Gbit/s. Die Preise gehen ab 44,99 Euro monatlich los, wobei im ersten Jahr nur 24,99 Euro berechnet werden. Abseits des reinen Internets, gibt es noch andere Dienstleistungen, von denen die Teilnehmer Gebrauch machen können. So sollen Fernsehen in HD und SD sowie die Festnetz-Telefonie zur Auswahl stehen. Die Vertragslaufzeit beläuft sich auf die üblichen zwei Jahre, der Abschluss des Vorvertrags muss während der dreimonatigen Interessensabfrage erfolgen.

Hilfreiches zum Beitrag:

» Tarife und Details zum Anbieter Deutsche Glasfaser


 Sei der erste, der die News teilt!


Nachfragebündelung der Deutschen Glasfaser in Brandis, Beucha und Polenz gestartet: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (sehr gut)
2,50 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten.
Was meinen Sie dazu...?






banner