Okt 18 2018

Netcologne verlegt für Vectoring weitere Glasfaser zu den Verteilerkästen

Netcologne erweitert sein bereits bestehendes und 26.500 Kilometer langes Glasfasernetz. Im Rahmen des Vectoring-Upgrades hat man von der Bundesnetzagentur den Zuschlag für die Aufrüstung von 55 Nahbereichen erhalten. Bis März 2019 soll die Fibre bis in die Kabelverteiler verlegt sein. Kunden stehen anschließend Datenraten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung. Auch logistisch muss man sich hier Herausforderungen stellen, denn von dem Umbau sind auch die Wettbewerber betroffen, die im Netz Kapazitäten in Form von Bitstrom-Anschlüssen gebucht haben. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 12 2018

Telekom erreicht 500.000 Kilometer Glasfaser in Deutschland

Kategorien: Allgemein,Ausbau,Deutsche Telekom,Glasfaser AnbieterM_Krakowka @ 08:35

60.000 Kilometer an Glasfaser sollen 2018 im Netz der Telekom hinzu kommen. Ein Ziel dabei ist es, die halbe Million Kilometer an optischen Fasern zu sprengen. Technikchef Walter Goldenits war bei den prestigeträchtigen letzten Metern vor Ort und kann nun verkünden, dass das Ziel erreicht wurde. Beigetragen hat dabei, dass neue Techniken wie Trenching oder die oberirdische Verlegung das Tempo deutlich angezogen haben. Auch vor Unterwassertrassen hat man diesjährig nicht zurückgeschreckt. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 10 2018

VATM TK-Marktanalyse: Über eine Million Kunden surfen mit Glasfaser

In 2018 hat die Anzahl der Haushalte, die mit echter Glasfaser surfen, zum ersten Mal die Marke von einer Million Anschlüssen geknackt. Insgesamt könnten rund 3,44 Mio. Haushalte Fibre buchen. Die Deutsche Telekom tut sich bei der Vermarktung ihrer Produkte besonders schwer. Nur 12,5 Prozent der erreichbaren Haushalte greifen zu einem entsprechenden Tarif. Dabei steigt der Datenhunger unaufhörlich weiter an. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 08 2018

O2 bezieht Glasfaseranbindungen für 5G von der Telekom

Telefónica vertieft seine Kooperation mit der Deutschen Telekom. Für das kommende 5G-Netz benötigen die Mobilfunkstandorte zwingend Glasfaserbandbreiten. Um sich auf den Netzausbau konzentrieren zu können, möchte man die Infrastruktur des Bonner Anbieters nutzen. Hierdurch erspart man sich aufwändige Tiefbauarbeiten und die damit verbundenen Kosten. Über 5.000 Sendemasten sollen auf diesem Wege mit Breitband erschlossen werden. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 04 2018

Telekom nutzt künstliche Intelligenz beim Glasfaserausbau

Kategorien: Allgemein,Ausbau,Deutsche Telekom,TechnikM_Krakowka @ 14:28

Die Deutsche Telekom möchte ihr Ausbautempo optimieren und setzt dabei in einem Pilotprojekt auf künstliche Intelligenz bei der Planung. Mit Laserscannern und 360-Grad-Kameras wird die Umgebung erfasst und anschließend von einem neuronalen Netz ausgewertet. Details wie die Pflasterung werden erkannt und sorgen so dafür, dass gegebenenfalls einige Meter Glasfaser mehr verlegt werden, wenn dadurch komplizierte Arbeiten vermeidbar sind. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Okt 01 2018

Glasfaser-Internet: Die Top Spar-Aktionen des Monats

Kategorien: Deutsche Telekom,Glasfaser Anbieter,M-net,NetcologneRedaktion Glasfaser-Internet.info @ 08:43

Superschnell surfen mit deutlich über 100 MBit je Sekunde und rasend schnelle Uploads – Turbo-Flatrates per Glasfaser, VDSL und Kabel machen es möglich. Die Redaktion von glasfaser-internet.info hat für Sie wie jeden Monat die Top-Angebote recherchiert. Onlinebesteller profitieren auch im Oktober wieder von Rabatten bis zu mehreren hundert Euro. Los geht’s! weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 30 2018

Telekom will Gewerbegebiete in Hannover erschließen

Kategorien: Allgemein,Ausbau,Deutsche TelekomM_Krakowka @ 08:22

Die Telekom ist daran interessiert, die Gewerbegebiete Alter Schlachthof, Lahe und Ricklingen in Hannover mit Glasfaser zu erschließen. Sollten 30 Prozent der 460 Unternehmen einen Vertrag abschließen, so würde man den Ausbau angehen. In diesem Fall würden 20 Kilometer neue Glasfaserstrecken entstehen. Wer sich bis zum 05.12.2018 entschließt, Fibre in den Betrieb zu holen, erspart sich die Anschlusskosten. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 29 2018

Deutsche Glasfaser nimmt Ausbau in Gewerbegebieten in Hildesheim in Angriff

Kategorien: Allgemein,Ausbau,sonstigeM_Krakowka @ 08:14

Deutsche Glasfaser steckt bereits in den genauen Planungsarbeiten für den Ausbau der Gewerbegebiete in Hildesheim. Die Nachfragebündelung ist noch nicht abgeschlossen, aber offensichtlich ist die Nachfrage so hoch, dass bereits nach einem Standort für den kommenden Verteilerkasten gesucht wird. Die Stadtbaurätin Andrea Döring unterzeichnete den Kooperationsvertrag mit dem Anbieter, der den Weg für die Glasfaseranbindung ebnet. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 26 2018

BREKO: Wechsel zu Glasfaser ist alternativlos

Kategorien: Allgemein,Studien & PrognosenM_Krakowka @ 16:27

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) hat die Marktdaten zur Lage des Kommunikationsmarktes vorgestellt. Man stellt dabei fest, dass die Entscheidung für Vectoring in den vergangen Jahren zu Fehlinvestitionen geführt habe. Es zeichne sich nun aber ab, dass der Glasfaser-Ausbau voran getrieben wird. Insbesondere seien hier die Mitglieder im BREKO Verband stark engagiert und zeichnen sich für fast 60% der aktuell bestehenden Leitungen verantwortlich. weiter […]

-------------------------------------------------------------

Sep 19 2018

Deutsche Glasfaser Nachfragebündelung in Trebsen und Gewerbegebiet Göttingen-Grone

Kategorien: Allgemein,Ausbau,sonstigeM_Krakowka @ 15:47

Deutsche Glasfaser baut weiter aus und nimmt dieses Mal die Ortschaft Trebsen sowie das Industrie- und Gewerbegebiet Göttingen-Grone in Angriff. Sollte die Nachfragebündelung erfolgreich sein, so stehen Privatkunden anschließend Bandbreiten bis 1 Gbit/s zur Verfügung. Im Gewerbegebiet dürfen Geschäftskunden auf bis zu 10 Gbit/s zurückgreifen. weiter […]

-------------------------------------------------------------
nächste Seite »